Die Klasse 4d nahm am 5. Juli am „Libellen-Projekt“ des LBV Landesverband teil. Mit Mikroskopen durften wir die Nahrung der Libelle genau betrachten und Libellen basteln. Besonders toll war aber, dass wir die vom Aussterben bedrohte Helm-Azurjungfer-Libelle am Bach entdecken konnten, sowie weitere spannende Lebewesen, die am Gewässer leben. Dazu bekamen wir von den Referentinnen sehr interessante Informationen. Insgesamt war es eine tolle Exkursion mit bestem Wetter.