Lerntipps

Lerntipps

Trinke ausreichend (möglichst Wasser oder Schorle)!

 

Schlafe genügend!

 

Achte auf gesunde Ernährung!

 

Sorge dafür, dass an deinem Platz nur das Nötigste liegt!

 

Lerne immer am gleichen Ort, an dem du ungestört bist!

 

Mache eine kurze Pause (5 Minuten) zwischen zwei Hausaufgaben!

 

Lege dir vorher deine Hausaufgabenzeit fest (z.B. von 14-15 Uhr) und lasse dich dann nicht stören!

 

Sitze aufrecht mit den Füßen am Boden am Schreibtisch!

 

Streiche erledigte Aufgaben durch!

 

Wechsle schriftliche und mündliche Hausaufgaben ab!

 

Lerne unterschiedliche Sprachen (z.B. Englisch und Deutsch) nicht nacheinander!

 

Wiederhole immer wieder in kurzen Phasen (z.B. 5 Minuten pro Tag) den Lernstoff, nicht geballt vor einer Probe!

 

Versuche die Lerninhalte mit möglichst verschiedenen Sinnen zu erfassen (z.B. anschauen, Bild malen, betasten, riechen und schmecken geht selten, anhören auf CD/Kassette, darüber sprechen)!

 

Finde dabei deine Lieblingslernmethode mit der Zeit!

 

Lerne nie mehr als 30 Wörter pro Tag und teile sie in Zehnerblöcke ein!

 

Schreibe dir z.B. zum HSU-Stoff immer kleinere Spickzettel, die du in der Probe natürlich nicht einsetzt!

 

Gestalte ein Lernplakat zum Unterrichtsthema!

 

Besorge dir einen Karteikasten für Lernwörter!

-->